Hausratversicherung 

Hausrat versichern: Die Hausratversicherung CasaSecura gibt Ihnen finanzielle Sicherheit bei Schäden durch Brand, Blitzschlag und Explosion, Einbruchdiebstahl und Raub, Leitungswasser sowie Sturm und Hagel.

 

 

Die Hausratversicherung leistet Ersatz für Schäden an Ihrer Einrichtung, wie etwa Möbeln, Computern, Kleidung und Wertsachen. Sogar Rasenmäher, Antennen, Markisen und Lebensmittel zählen hierzu. Im Schadenfall erhalten Sie nicht nur den Wert Ihrer Sachen zum Zeitpunkt des Schadens, sondern den tatsächlichen Wiederbeschaffungspreis - das heißt den Neuwert - der Sachen.
 

Mit dem XL-Schutz erhalten Sie bereits hervorragende Leistungen zu einem günstigen Preis. Wenn Sie besonders umfangreich abgesichert sein möchten, deckt der XXL-Schutz darüber hinaus weitere Leistungen ab z.Bsp.

  • Sengschäden an Möbeln und Fußböden
  • Psychologische Erstberatung
  • Diebstahl von Gartenmöbeln und -dekoration
  • Rückreisekosten aus dem Urlaub

Die Highlights der Continentale Hausratversicherung CasaSecura:

 

TOP-Leistungen

  • Erstattung auch bei grober Fahrlässigkeit
  • Entschädigung von Überspannungsschäden
  • Hoher Vorsorgeschutz
  • Ersatz von Hotelkosten

 

TOP-Schutz 

  • Einbruchdiebstahl aus Kfz (inklusive Dachboxen) in Europa
  • Arbeitszimmer im Gebäude der Hauptwohnung
  • Diebstahl von Waschmaschinen/Trocknern aus Gemeinschaftsräumen und Kinderwagen, Rollstühlen etc. (Tarif XXL)
  • Trickdiebstahl innerhalb der Wohnung (Tarif XXL)

 

Individuelle Erweiterungen

  • Außer Haus - für Reise und Sport

  • Erweiterter Elementarschutz
  • Fahrrad-Diebstahl & E-Bike

  • Haus- und Wohnungsschutzbrief - Türöffner und andere Profis 

  • Daheim & Unterwegs – Schutz vor Langfingern

TOP-Beitrag 

  • bereits ab 0,89 Euro/qm im Monat Top versichert 

 

 

Jetzt unten Angebot anfordern und sofort vom Schutz der Hausratversicherung profitieren

Hausratversicherung - CasaSecura

ePaper
Leistungsübersicht der Hausratversicherung CasaSecura im Tarif XL und XXL

Teilen:

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Fordern Sie hier Ihr persönliches Angebot an:

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Hausrat richtig versichern

 

Achten Sie unbedingt auch darauf, in welcher Höhe Gegenstande aus dem häuslichen Arbeitszimmer versichert werden. Schutz für Ihr Fahrrad gilt im Regeltarif nur, wenn sich das Gefahrt innerhalb des Gebäudes befunden hat. Mit dieser Zusatzklausel können Sie es auch gegen Diebstahl auf der Strasse absichern.

Wichtig ist, dass der Vertrag keine Nachtzeitklausel beinhaltet, denn dann ist das Fahrrad in der Zeit zwischen 22 Uhr und 6 Uhr nicht geschützt. Mit diesem Baustein konnen Sie auch Eigentum versichern, dass sich in Ihrem Auto befindet, aber Vorsicht: Nicht immer gelten die Leistungen auch fur gestohlene Elektronikgerate wie Notebooks etc. Besitzen Sie noch weitere Immobilien im In- oder Ausland, die Sie selbst bewohnen oder vermieten, mussen Sie dortigen Hausrat separat versichern.  Wird Ihr Hausrat im Urlaub zerstört oder wird gestohlen, können Sie ihn mit diesem Baustein absichern. Allerdings gilt der Schutz meist nur, wenn sich Ihr Hab und Gut maximal drei Monate ausserhalb der eigenen vier Wande befindet und es Ihnen selbst oder einem Mitglied Ihres Haushalts gehört.. Auch derartige Wasseraustritte sind meist nicht automatisch Teil des Vertrags und konnen zusätzlich abgesichert werden.

 

Präventionsmassnahmen - damit die Hausratversicherung im Ernstfall zahlt

 

Damit die Hausratversicherung im Ernstfall zahlt, müssen Sie den Schaden nachweisen können. Wurde Ihnen beispielsweise eine teure Uhr entwendet, müssen Sie belegen konnen, dass Sie diesen Wertgegenstand wirklich besessen haben und wieviel er wert gewesen ist. Sinnvoll ist deshalb, praventiv eine Liste von allen Wertgegenstanden im Haushalt anzufertigen und den Wert von Möbeln, Elektrogeräten, Schmuck und Co. durch Kauf- und Reparaturbelege, Quittungen, Garantiescheine, Gutachten und Fotos zu dokumentieren. Damit diese Liste bei einem Feuer nicht zerstort wird oder Dieben in die Hande fällt, sollten Sie sie ausserhalb der eigenen vier Wande aufbewahren - etwa bei Angehörigen, Freunden oder in einem Bankschliessfach. Besonders wertvolle Gegenstände sollten besonders gesichert werden - etwa in Safes oder durch Alarmanlagen. Damit Ihnen im Ernstfall keine Fahrlässigkeit vorgeworfen werden kann, sollten Sie Einbrüchen, Bränden und Wasserschäden soweit moglich vorbeugen. Verschliessen Sie in Abwesenheit und nachts Haus-, Keller-, Balkon- und Garagenturen sowie Fenster und Luken. Hilfreich sind zudem Sicherheitsketten an Türen, Alarmanlagen und - je nach Art Ihres Heims - Bewegungsmelder an Gebäude oder Garten. Sinnvoll sind auch Brandmelder oder die ausreichende Beheizung im Winter, um Feuchtigkeit und Rohrschaden durch Frost zu vermeiden.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Diese Seite ist ein Service der Continentale Generalagentur - Markus Knauer

Anrufen

E-Mail